Trainingsprogramm für Naturmenschen

Bodybuilders vs Powerlifters

Merkmale des Trainings

1. Sie können nicht mehr als dreimal pro Woche hart trainieren.

2. Sie können im Training nicht Ihr Bestes geben. jene. Nach dem Training sollten Sie kein Gefühl von starkem Muskelschwund haben.

3. Nach dem Training sollten Sie auf jeden Fall einen Ruhetag haben (auch leichtes Training ist höchst unerwünscht).

4. Die Trainingszeit sollte nicht mehr als eine Stunde betragen.

5. Alle 2 Monate des Trainings müssen Sie sich 7-14 Tage ausruhen (wählen Sie die Anzahl entsprechend Ihrem Wohlbefinden). Als Leitfaden – nach der Pause sollten Sie mit dem starken Wunsch, Eisen zu ziehen, ins Fitnessstudio gehen. Dies ist ein Indikator dafür, dass sich das Nervensystem vollständig erholt hat und der Körper für intensiven Stress bereit ist.

7 Schritte zum riesigen Bizeps

6. Die Schulungen sollten 10-15 Tage lang in Mikrozyklen durchgeführt werden. In einem Mikrozyklus trainieren Sie alle Muskelgruppen. Zum Beispiel trainieren Sie im ersten Mikrozyklus in einem Kraftmodus (6-8 Wiederholungen), im zweiten Mikrozyklus in einem Modus mit halber Stärke (8-12 Wiederholungen) und im dritten Mikrozyklus in demselben Modus mit halber Stärke (the Anzahl der Dränge ohne Änderungen – 8-12), aber mit dem Unterschied, dass Sie jetzt kürzere Pausen zwischen den Sätzen machen und noch leichtere Gewichte verwenden. jene. Es geht darum, den Körper jedes Mal mit einem neuen Training zu überraschen. Monotone Workouts funktionieren beim Bodybuilding nicht gut.

Mehr als 12 Wiederholungen zu machen ist beim natürlichen Bodybuilding nicht sehr sinnvoll. Es ist viel besser, die Ruhezeit zwischen den Sätzen zu verkürzen und den Bereich von 12 Wiederholungen nicht zu verlassen, als den Körper durch 15 oder mehr Wiederholungen pro Satz zu erschöpfen.

7 Schritte zum riesigen Bizeps

Natürliches Bodybuilding-Trainingsprogramm

Tag 1

  • Bankdrücken. 3×6-12
  • Hantel drücken auf einer Schrägbank (30 Grad) 3×6-12
  • Tauchen Sie auf die Stufenbarren (mit Gewichten). 3×6-12
  • Französisches Bankdrücken. 3×6-12
  • Heben Sie die Langhantel am Bizeps im Stehen 3×6-12
  • Drücken Sie 2-3 Ansätze (Sie können zu Beginn oder am Ende des Trainings)

Tag 2

  • Klimmzüge (mit Gewichten) 4×6-10
  • Übergebeugte Langhantelstange 3×6-12
  • Reihe einer Hantel in einer Neigung zum Gürtel 3×6-12
  • Bankdrücken stehend (Armee drücken) 3×6-12
  • Schub einer Langhantel an ein Kinn 3х6-12
  • Drücken Sie 2-3 Ansätze (Sie können zu Beginn oder am Ende des Trainings)

7 kleine Schritte zum großen Bizeps

Tag 3

  • Langhantel Kniebeugen 4×6-12
  • Beinpresse 4×6-12
  • Beinstreckung im Simulator 3×10-15
  • Beincurls im Simulator 3×10-15
  • Stehendes Kalb hebt 3×10-20

Im Programm sind nur Arbeitsansätze angegeben, Aufwärmübungen sind ebenfalls erforderlich. Ein gutes Aufwärmen vor dem Training kann helfen, Verletzungen vorzubeugen.

Trainingsprogramm für Naturmenschen
Nach oben scrollen